Der neue Firefox ist da!

Lange gab es nur die Beta – und diese nur in english. Viele waren unzufrieden das die Installation der Beta Schwierigkeiten machte oder PlugIns nicht korrekt übernam. Nun ist sie da, die neue Version 1.5 und das auch gleich in deutsch.

Firefox deutsch 1.5

Ich hab leider noch keine Zeit gehabt zum antesten. Ehrlich gesagt hab ich auch ein wenig Tschiss vorm Ausprobieren weil mein derzeitiger Feuerfuchs 1.0.7 ganz gut mi PlugIns bestückt ist und optimal auf Pirsch ist. Aber vielleicht erklärt ihr euch ja als Versuchskaninchen bereit und läutet die Alarmglocken wenn der Umstieg immer noch problematisch verlaufen sollte.

Entwickler-Toolbar für den IE

Nun hat Microsoft nachgezogen und gibt auch eine Toolbar für Webentwickler heraus. Die IE-Developer-Toolbar ist wirklich sehr gelungen, das muss man ihr mal lassen. Divs, Klassen, Tabellen, Images werden sehr schön umzeichnet ohne das dabei das eigene Layout aufgebläht wird. Das hat mich wirklich sehr überrascht und positiv gestimmt. Es ist ein auf jeden Fall ein Schritt in die richtige Richtung. Ich denke Webentwickler können durchaus auch mit hohen Erwartungen auf den IE 7.0 warten, der nach allen bisherigen Buschfunks deutlich zulegen kann/wird. Bleibt abzuwarten was am Ende dann wirklich dabei herauskommt.

Opera jetzt kostenlos und werbefrei

Opera kostenlosAb sofort gibt es Opera 8.5 aus der norwegischen Softwareschmiede völlig kostenlos und werbefrei. In der Vergangenheit wurden bereits mehrere Aktionen gestartet den Browser kostenlos an den Mann zu bringen. Nun verzichtet Opera ganz auf Werbung und bietet den Browser für den Desktopbereich kostenlos an. Die Versionen für PDA und Mobile bleiben jedoch weiterhin kostenpflichtig.

 

Sicherlich versucht Opera mit diesem Weg seinen Stellenwert am Markt zu verteidigen. Schliesslich gibt es Firefox auch völlig kostenlos und kommt mit sehr ähnlichen Features daher.