Bepflanzung der Florsteine

Nachdem wir im letzten Jahr einige Florsteine zur Begrünung unseres Außenschildes aufgestellt hatten, konnte jetzt mit der Bepflanzung begonnen werden. Wir haben uns für ein paar Geranien entschieden. (sowohl stehende geranien also auch hängende Geranien) Heute haben wir diese in den Boden bebracht und hoffen natürlich das sie schön wachsen und gedeihen.

geranien-pflanzen

Endlich warm

Na endlich ist das Wetter in den Temperaturregionen angelang wo man gern einmal draussen sitzen mag. Da haben wir heute gleich einmal die Terrassenmöbel hervorgeholt und wieder aufgestellt. Nun kann der Sommer kommen und das Arbeiten an der Frischen Luft wird sicher auch Spaß machen.

fruehling-kehrt-ein-IMG 6640

Frühjahrsputz 2011 – Teil2 – Vertikutierer

Unsere Rasenfläche wurde von uns immer nur gemäht um den Rasenwuchs eben auf relativem Normalstand zu halten. Dass dies nicht ausreichend ist merkten wir schon längere Zeit. Eine Rasenfläche muss eben Regelmäßig vertikutiert werden (belüftet werden). Dies soll die Rasenfläche von Mulch (altes Schnittgut) und Moos entfernen um eine Ausreichende Belüftung des Bodens herzustellen. Gerade das Moos macht unserer Fläche auch sehr zu Schaffen. Fast der Gesamte Rasen ist durchzogen von Moosen und auch Teilweise Artfremden Wildwuchses. Dies galt es endlich mal zu beseitigen und wir kauften uns einen Vertikutierer.

vertikutierer

Weiterlesen

Provisorische Pflanzkübel

Das Frühjahr kehrt nun endlich ein, was auch an den nun steigenden Temperaturen zu merken ist. Dies heißt für uns, dass wir unsere Terrasse mit der angrenzenden Rasenfläche auf Vordermann bringen müssen. Nennen wir es einmal Frühjahrsputz. Dazu gehört in diesem Jahr auch die Pflanzvorbereitungen für die Blumenkübel welche wir an unseren Außenschild geplant haben. Schon im vergangenen Jahr hatten wir diese Aufgestellt und mit Mutterboden gefüllt.

provisorisch-pflanzkuebel

Weiterlesen

Luftraumgebühren

Leider zieht unser Obermieter in den kommenden Tagen aus. Liebevoll nennen wir ihn den „Blocksheriff“ weil er hier irgendwie mit jedem gut klar kommt und auch auf alles ein Auge hat. Doch heute morgen mussten wir entsetzliches feststellen… widerrechtlicherweise wird unser Luftraum für den Transport von Lastgütern verwendet – so geht das nicht! Da wird wohl eine Luftraumgebühr fällig.

umzug02

Weiterlesen