Fukushima, Japan oder wie die Atomkatastrophe kam

Eigentlich wollten wir vor einiger Zeit noch einmal einen Bericht zu der atomaren katastrophe in Japan schreiben. Aber wie das immer so ist war einiges zu Schaffen und es wurde schlicht weg vergessen. Das schon vorbereitete Bild auf dem Desktop wollten wir schon fast löschen. Abber warum nicht einfach mal bloggen… kann ja nie schaden und hat ja auch etwas Arbeit gemacht einen Mailer zu bauen.

atomkraftwerk-kuehlung-japan

Zumindest ist die Kühlung eines Druckwasserreaktors zu erkennen.

Neues Blogdesign in Arbeit oder wir arbeiten daran!

Seit zwei Tagen sind wir dabei den Blog ein wenig zu erneuern. Er soll auf 1024 Pixel breite getrimmt werden und der dadurch gewonnene Platz soll einer zweiten Navigation auf der rechten Seite zugute kommen. Wer unseren Blog regelmäßig besucht hat evtl. sogar schon die Arbeit am Blog Live verfolgen können, da wir die Geschichte direkt aus dem Theme arbeiten und somit die Neuerungen und oder Änderungen sofort zu sehen sind.

blogdesign

Weiterlesen

Fotokunst der besonderen Art oder „das gibs doch nicht“!

15

Heute beim aufräumen einiger Ordner auf unseren Festplatten, fanden sich einige Übungsdateien. Übungen für Optische Täuschungen oder auch Übungen für Fotoeffekte. Viele kleine Bilder in denen man Ebeneneffekte, Licht und Farben getestet hatte. Nach dem Motto „Wer rastet der rostet“ werden so neue Techniken ausprobiert. Immerwieder wenn man sich dann solche Sachen anschaut finden sich doch lustige Arbeiten wieder.

Weiterlesen

Fotoretusche oder aus alt macht neu!

Alte Fotos zu reparieren und zu retuschieren ist bei Grafikern eine sehr beliebte Arbeit. Da sie nicht nur das können des Designers verlangen, sondern auch seine Kreativität fordert. Gerade sehr alte Bilder welche eingescannt werden müssen um sie dann digital zu bearbeiten, sind oft Risse oder Kratzer vorhanden. Ebenso können sie auch Koloriert werden, um sie neuer und zeitgemäßer erscheinen zu lassen.

fotoretusche

professionelle Bildbearbeitung oder wie wir Ihre Fotos optimieren!

Jeder von uns hat doch schon einmal in eim Hochglanzmagazin geblättert und sich gefragt warum die Models alle so perfekt aussehen. Doch in Wahrheit steht dahinter in allen Fällen ein Grafiker welcher die Bilder unter seine Fittiche hatte. Von der Ausleuchtung bis hin zur Tiefenschärfe es wird alles optimiert. Helligkeit und Kontraste verbessert und Farben optimiert. Aber das ist nur ein kleiner Teil der Retuschen., denn heute wird ein Model vom Kopf bis hin zu den Füßen optimiert. (Retuschiert)
Sei es nur eine zu krumme Nase, welche begradigt werden muss, oder die kleinen und großen Hautunreinheiten, wie Pickel oder Leberflecke, werden gemindert oder entfernt. Lippen werden angeglichen oder aufgebessert. Rouge wird künstlich auf die Wagen aufgetragen um die natürliche Ausstrahlung hervorzuheben. Die Zähne werden in einem schönen weiß erstrahlen und wirken so Makellos. das Dekolleté wird hervorgehoben oder die Brüste werden vergrößern. Zudem werden unschöne Speckröllchen entfernen und eine schöne Silhouette geschaffen um so perfekte Körper vorzutäuschen.

Gerne bearbeiten wir ihre Schnappschüsse oder auch professionell geschossenen Bilder. Oder bessern alte Fotos auf um ihnen für einen Digitalprint die optimale Qualität zu bieten. Hier heute einmal ein Beispiel was Retusche an einem Bild ausmacht. Das original ist nicht bearbeitet und wirkt deutlich Fade.

Vorher (unverändert nur auf 450px gerechnet)

vorher

nach der Retusche und Bearbeitung

danach