Canon SX10 IS gegen FinePix 600z – Teil3 Blauverschiebung der Fuji Digitalkamera

Das der SuperCCD-Sensor der Fuji gerade in den Blautönen ab und an etwas übertreibt ist uns schon öfter aufgefallen. Dies kommt bei sehr strahlend blauem Himmel am Stärksten zum tragen und Zeigt sich in einem dann Übergreifendem Blaustich.

blaustich-finePix

Links: Fuji FinPIx 602z …………………. Rechts: Canon SX10 is

Weiterlesen

Canon SX10 IS gegen FinePix 602z – Teil1 Tiefenschärfe und Farbtreue

Heute mal einen Ersten Test in Farbe und Bild sozusagen. Ich bin mal los und habe einige Fotos geschossen mit den Gleichen Einstellungen um einmal den Unterschied zu Testen. Einziger Unterschied ergibt sich aus dem Internen Objektiv sprich die Brennweite ändert sich ein wenig unter Umständen. Aber dies soll uns bei diesem Direktvergleich mal nicht stören sondern wir wollen einfach die Subjektiven Stärken und Schwächen beleuchten.

canon-vs-finepix

Links: FinePix 602 z ……………….. Rechts: Canon SX10 is

Weiterlesen

Farbmanagment oder Bilder und Flyer richtig drucken!

Das Farben auf dem Monitor oft anders aussehen wie in der Wirklichkeit ist eigentlich vielen Bekannt. Dies liegt nicht nur an der Darstellung der Farben sondern auch an der Umgebungsbeleuchtung. Helles weißes Neonlicht lassen Farben anders aussehen wie Tageslicht. Zudem kommt hinzu das wir verschiedene verschiedene Farbmodelle kennen und damit Arbeiten. Wie schon in dem Artikel „Subtraktive Farbsynthese bis zur Additive Farbsynthese“ berichtet kann dies zu Farbverfälschungen führen.

Farbmanagement

Weiterlesen

Lecker Zartbitter oder wie Nico seinen Kaffee abzahlt!

Erst letztens erzählte ich von einem unserer Stammbesucher, welcher fast täglich einen Kaffee trinken kommt. So wie schon letztens geschrieben brachte er auch dieses mal leckere Süßigkeiten mit. Vielleicht um unsere Laune etwas anzuheben!

duplo-zartbitter

Oder aber auch um seinen Kaffeebedarf durch gutmütige Mitbringseln abzuzahlen.

Weiterlesen

Mit Warpfaktor nach Berlin… Energie

Gestern waren wir wieder einmal „on Tour“ sozusagen. Wir mussten nach Berlin um genau zu sein. Natürlich haben wir auch ein paar Fotos geschossen, so wie sich das gehört. Hier mal eines dieser exemplare 😉

mike-warp3
Unser Mike mit Warpgeschwindigkeit nach Berlin.

 

Wenn der RegionalExpress nicht auf jedem Kuhkaff Dorf gehalten hätte wären wir sicher bis auf Warpfaktor 5 gekommen und in Null-Komma nichts schon da gewesen. nun mögen sich einige Fragen „Wat treiben die sich in Berlin rum?“ dazu dann später mehr.

Fotokunst der besonderen Art oder „das gibs doch nicht“!

15

Heute beim aufräumen einiger Ordner auf unseren Festplatten, fanden sich einige Übungsdateien. Übungen für Optische Täuschungen oder auch Übungen für Fotoeffekte. Viele kleine Bilder in denen man Ebeneneffekte, Licht und Farben getestet hatte. Nach dem Motto „Wer rastet der rostet“ werden so neue Techniken ausprobiert. Immerwieder wenn man sich dann solche Sachen anschaut finden sich doch lustige Arbeiten wieder.

Weiterlesen