Schriftzug für Aussenschild!

Vor einiger Zeit schrieben wir ja schon von unseren Bauarbeiten um das Außenschild. Allerdings fehlte noch die Beschriftung welche als Folie plottet werden sollte. Vorigen Freitag war es dann soweit, die Folie kam an das Schild.

aussenschild-folie-anbringen

Wir hatten ja schon das Hausschild mit der Hausnummer etwas vergrößert, da das normale Hausnummernschild an der Mauer zur Straße, erstens viel zu klein ist und zweitens durch parkende Autos verdeckt wird.

Weiterlesen

Karlheinz kommt!

Das Oktoberfest hat begonnen und das Thermometer steigt auf bis zu 22 Grad Celsius in dieser Woche. Am Samstag soll der Spitzenwert, dank Hochdruckgebiet „Karlheinz“, erreicht werden. Das freut uns natürlich auch und wir werden die vielleicht letzten sonnigen und warmen Tage zum Herbstanfang genießen. Allerdings können die klaren Nächte auch den ersten Frost bringen.

hoch-karlheinz

Feuerschutz oder wie der Feuerlöscher geprüft wird!

Heute wurde unser Feuerlöscher (Jockel 6Kg) welchen wir kurz nach unserem Einzug ins neue Büro gekauft hatten überprüft. Dieser war schon überfällig und musste dringend gemacht werden. Irgendwie wird so ein Feuerlöscher ja gern vernachlässigt und ihm wird ehr wenig Beachtung geschenkt. Dies war bei uns nicht anders und als wir ehr Zufällig die Plakette mit der letzten Prüfung ansahen mussten wir feststellen das diese schon sehr lang zurück lag. Zudem war der angesetzte Prüftermin des ABC-Löschers auch schon überschritten. Kurze Rede langer Sinn… heute wurde dies geändert.

feuerschutz-haff

Weiterlesen

Außenschild steht!

Irgendwie ganz vergessen zu Bloggen… die Auf- und Umbau unseres Außenschildes. Dieses hatten wir ja schon im vergangenem Jahr fertig gemacht um es dieses Jahr endlich mal aufzustellen. So nutzten wir die lange Trockenperiode im Sommer um diese Arbeit in angriff zu nehmen. Nachdem wir uns darüber im klaren waren wie genau wir den Aufbau gestalten wollen kamen natürlich mehr oder minder schwere Probleme auf uns zu. Als erstes musste das Material herangeschafft werden, was dank Ronnys und Stevs tatkräftiger Hilfe kein Problem gewesen war.

firmenschild-aufbau01

Wichtigste Utensilien im ersten Arbeitsgang waren wohl der Erdbohrer, KlappSpaten, und der Gliedermaßstab (Zollstock, Meterstab). Den es mussten ein paar Löcher in den Boden gebohrt werden und eine kleine Schalung gebaut werden für das Fundament. Dieses wollten wir mit Fertigbeton gießen.

Weiterlesen